Bunter Pastasalat mit Rind

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunter Pastasalat mit Rind
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Rigatoni
2 rote Paprikaschoten
200 g Babymais
8 dünne Scheibe Ciabattas
500 g Rindersteak (Hüfte oder Lende)
2 rote Zwiebeln
½ Bund Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Weißer Balsamico Essig
Olivenöl
saure Sahne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Rigatoni nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen. Abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in breite Streifen schneiden.

3.

Maiskölbchen waschen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.

4.

Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.

5.

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken.

6.

Ciabatta in einer Pfanne in etwas heißem Öl von beiden Seiten goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

7.

Steak waschen, trocken tupfen und in vier Scheiben schneiden. Diese ebenfalls in einer heißen Pfanne mit etwas Olivenöl je Seite ca. 1-2 Min. nach Vorliebe braten. Salzen, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und kurz ruhen lassen.

8.

Paprika, Zwiebeln uns Maiskölbchen in einer Grillpfanne mit wenig Öl ca. 2-3 Min. grillen. Salzen und pfeffern. Mit Nudeln, 3 EL Olivenöl, Balsamico und Petersilie vermengen. Mit salz und Pfeffer abschmecken und auf Teller verteilen. Darauf die Ciabattascheiben legen und das in dünne Scheiben geschnittene Steak jeweils darauf anrichten. Mit je etwas Sauerrahm garniert servieren.