0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crab Cakes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
10
Zutaten
800 g
2 EL
Maiskörner gehackt
1
Chilischote fein gehackt
2 EL
roter Paprikaschote fein gewürfelt
2
1
Öl zum Braten

Zubereitungsschritte

1.
Krabbenfleisch sehr fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und sehr fein hacken. Beides mit Mais, Paprika, Chili und Ei in eine Schüssel geben und gut vermischen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Sollte der Teig zu weich sein, etwas von den Bröseln zugeben. Kleine Küchlein formen und diese in Weißbrotbröseln wenden. In heißem Öl von beiden ca. 2 Min. goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2.
Nach Belieben mit süßsaurem Dip servieren.