Gebratene Languste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Languste
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 grüne Paprikaschote
4 EL Olivenöl
2 Langustenschwänze (mit Schale, frisch oder TK)
2 EL fein gehackte Petersilie
250 g passierte Tomaten
3 EL Ketchup
50 ml trockener Weißwein
1 EL Essig
2 Lorbeerblätter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Sojasauce
½ TL Chilisauce
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateWeißweinKetchupOlivenölPetersilieSojasauce
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
(TK - Langusten auftauen lassen. )
2.
Zwiebel schälen und fein hacken, den Knoblauch schälen und durchpressen. Paprika waschen, halbieren, putzen, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden.
3.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Langustenschwänze mit Schale darin einige Minuten braten, bis sie eine rosige Farbe annehmen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika hinzufügen und kurz andünsten.
4.
Petersilie mit passierten Tomaten, Ketchup, Wein, Essig, Lorbeerblättern, Salz, Pfeffer, Soja- und Chilisauce zu den Langustenschwänzen geben und bei schwacher Hitze zugedeckt noch ca. 25 Minuten garen.