print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gegrillte Fruchtspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Fruchtspieße
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
224
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien224 kcal(11 %)
Protein2,74 g(3 %)
Fett0,87 g(1 %)
Kohlenhydrate57,7 g(38 %)
zugesetzter Zucker12,93 g(52 %)
Ballaststoffe5,69 g(19 %)
Vitamin A389,57 mg(48.696 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,17 mg(10 %)
Vitamin B₁0,12 mg(12 %)
Vitamin B₂0,11 mg(10 %)
Niacin2,05 mg(17 %)
Vitamin B₆0,28 mg(20 %)
Folsäure60,08 μg(20 %)
Pantothensäure0,62 mg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C62,9 mg(66 %)
Kalium645,18 mg(16 %)
Calcium62,38 mg(6 %)
Magnesium37,61 mg(13 %)
Eisen0,88 mg(6 %)
Jod2,76 μg(1 %)
Zink0,45 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,18 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
1
Nashi oder Birne
1
kleine Mango
½
3
3 EL
2 EL
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FeigeMangoAprikoseHonigLimettensaftZimt

Zubereitungsschritte

1.
Die Feigen waschen und halbieren. Die Nashi waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und in grobe Stücke schneiden. Die Mango schälen und in großen Stücken vom Kern schneiden. Die Melone von der Schale befreien und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Die Aprikosen waschen, halbieren und entkernen. Das Obst abwechselnd auf 8 gewässerte Holzspieße stecken und auf dem heißen Grill unter Wenden 5-8 Minuten garen.
2.
Den Honig mit dem Limettensaft und Zimt verrühren. Die Spieße mit dem Limetten-Honig beträufelt servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Wie Sie frische Feigen ganz einfach waschen und putzen