Gratinierte Tomaten-Mozzarella-Häppchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratinierte Tomaten-Mozzarella-Häppchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1
2 Kugeln
1
150 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Paprikapulver edelsüß
Olivenöl für das Backblech
12
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MozzarellaOlivenölTomateZucchiniSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen, Enden abschneiden und in Scheiben schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Das Baguette in Scheiben schneiden und mit dem Frischkäse bestreichen. Jeweils eine Tomatenscheibe darauf legen, diese mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Darauf eine Scheibe Zucchini legen, diese ebenfalls leicht salzen und zum Schluss mit Mozzarella belegen und mit etwas Paprikapulver bestauben.
3.
Die Häppchen auf ein mit Olivenöl bepinseltes Backblech legen und vorgeheizten Ofen gratinieren bis der Käse beginnt zu schmelzen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und mit Zahnstochern fixieren. Mit dem Basilikum garnieren und servieren.