Hackfleisch-Tacos mit Tomaten und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleisch-Tacos mit Tomaten und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
4 Tacoschalen
250 g Hackfleisch
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
1 EL Tomatenmark
1 Prise Chili
1 Tomate
Salz
Pfeffer
2 EL Käse , gerieben
4 Salatblätter
Sauerrahm oder Sauerrahmdip (Fertigprodukt)
Frühlingszwiebeln
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischKäseTomatenmarkÖlChiliZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken. Das Hackfleisch in Öl krümelig braten. Zwiebel Knoblauch und Tomatenmark zugeben, kurz mitbraten. ca 100-150 ml Wasser zufügen und mit Chili Salz und Pfeffer würzen, etwas einkochen lassen.

2.

In der Zwischenzeit die Tacoshells im Ofen erwärmen und die Frühlingszwiebel für den Sauerrahm in feine Röllchen schneiden, untermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf 2 Schälchen verteilen, mit etwas Frühlingszwiebel garnieren.

3.

Die Tomate waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Die Salatblätter in die Tacoshells geben, die Soße darüber verteilen, mit Tomatenwürfeln und Käse garniert auf Tellern anrichten, Sauerrahmdip dazustellen und servieren.