Hähnchenbulette mit Salat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchenbulette mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Hähnchenbrustfilet
1 Zwiebel
1 Ei
4 Scheiben Toastbrot vom Vortag
50 ml Schlagsahne
¼ Bund frische Minze
Salz
Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
3 EL Butterschmalz
Garnitur
4 Eisbergsalatblätter
1 Bund frische Minze
2 unbehandelte Limetten

Zubereitungsschritte

1.

Für die Frikadellen die Zwiebeln schälen. Toastbrot würfeln, in der Sahne einweichen. Minze waschen, trocken schütteln und fein hacken. Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und durch den gut gekühlten Fleischwolf drehen. Zwiebel, Minze, Toastbrot, Ei, Hackfleisch und Gewürze in einer Schüssel gut verkneten.

2.

Aus der Masse 12 Frikadellen formen und im heißen Butterschmalz von beiden Seiten in 8 Minuten anbraten. Limette unter heißem, fließendem Wasser waschen und in Spalten schneiden. Mit Eisbergsalat, frischer Minze und Limettenspalten garnieren.