Kabeljau im Gemüsesud

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kabeljau im Gemüsesud
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
1 Bund Suppengemüse
30 g Butter
4 Kabeljaukoteletts à ca. 160 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Zitronensaft
200 ml Fischfond
200 ml Weißwein
20 ml Noilly Prat
2 EL Meerrettich frisch gerieben
Außerdem
1 EL Dill gehackt
1 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Suppengemüse putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden.
2.
Kabeljau-Koteletts waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln.
3.
Butter in einem breiten Topf erhitzen. Zwiebeln und Suppengemüse kurz andünsten. Fischfond, Weißwein und Noilly Prat zugeben und aufkochen lassen, nun die Temperatur herunterschalten, die Kabeljau-Koteletts in den Gemüsesud legen und zugedeckt ca. 15 Minuten gar ziehen lassen (nicht mehr kochen).
4.
1 EL Meerrettich unter den Sud rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Fisch zusammen mit dem Gemüse und etwas Sud auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Dill, Schnittlauchröllchen und restlichem Meerrettich bestreuen. Nach Belieben mit Salzkartoffeln servieren.