Käse-Soffle mit Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Soffle mit Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
6
Zutaten
200 g
2
70 g
70 g
6
30 ml
30 g
Butter für die Auflaufformen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GorgonzolaButterMehlMilchButterRucola
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 210°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Den Käse zerbröckeln, den Rucola waschen und trocknen, anschließend fein hacken.
3.
Die Butter schmelzen, das Mehl auf einmal dazugeben und 2 Minuten unter Rühren kochen.
4.
Die Eier trennen.
5.
Die Eigelbe mit dem Rucola und dem Käse in die Mehl-Butter-Mischung rühren, die kalte Milch dazugeben und unter Rühren zum Kochen bringen, bis die Masse eindickt.
6.
Mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen.
7.
Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, unter die Käsemasse heben.
8.
Auf 6 kleine, gebutterte Auflaufförmchen aufteilen und 20 Minuten im Ofen backen, ohne dabei die Ofentür zu öffnen.
9.
Direkt aus dem Ofen servieren.