Kirschküchlein

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirschküchlein
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
236
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Törtchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien236 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium132 mg(3 %)
Calcium13 mg(1 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin29 mg
Zucker gesamt18 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
10
Zutaten
130 g
60 g
gemahlene Mandelkerne
4
120 g
2 EL
flüssiger Honig
20 ml
60 g
25
entsteinte Kirschen halbiert
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMandelkernMehlHonigKirsche

Zubereitungsschritte

1.
Butter erhitzen, bis sie braun wird, dann abkühlen lassen.
2.
Eiweiße und Puderzucker leicht verquirlen, dann die übrigen Zutaten einrühren und ca. 15 Min. kalt stellen. Die Masse soll cremig bis fest sein. Die Förmchen mit der Butter bestreichen und mit etwas Mehl ausstäuben. Die Teigmasse bis zu Hälfte einfüllen mit Kirschen belegen und im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 20 Min. backen. Dann herausnehmen, etwas in den Förmchen ruhen lassen, stürzen und mit Puderzucker bestäubt servieren. Dazu nach Belieben in flüssige weiße Schokolade getauchte Kirschen reichen.