0

Kirschküchlein mit Puderzucker

Kirschküchlein mit Puderzucker
0
Drucken
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 15 Stück
3
1 Prise
70 g
1 EL
250 g
200 ml
350
Butterschmalz zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Salz zu steifem Eischnee schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das Mehl und die Milch unterrühren. Den Eischnee unterheben, sodass ein luftiger Teig entsteht. Die Kirschen abgießen und abtropfen lassen.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/3
Etwas Schmalz in einer Pfanne erhitzen und je etwa 2 EL Teig pro Küchlein hineingeben. Einige Kirschen darauf verteilen und die Unterseite hellbraun anbraten lassen. Dann wenden und auf der zweiten Seite hellbraun zu Ende braten. Auf diese Weise aus dem ganzen Teig Küchlein backen.
Schritt 3/3
Zum Servieren mit Puderzucker bestauben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages