0

Kleine Spinatpizzen

Kleine Spinatpizzen
0
Drucken
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
350 g
1
2
2 EL
1 Kugel
Mozzarella (125 g)
100 g
1 Packung
gekühlter Frischteig z. B. für „Sonntagsbrötchen“ (8 Stück, Fertigprodukt) oder TK-Pizza-/Hefeteig
4 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Spinat waschen, verlesen und in wenig kochendem Salzwasser zusammenfallen lassen, dann abgießen, abschrecken, leicht ausdrücken und grob hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen und im heißen Öl andünsten. Spinat zufügen, ca. 3 Minuten dünsten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/3
Backofen auf 200°C vorheizen. Mozzarella in Scheiben schneiden, Gorgonzola zerbröckeln.
Schritt 3/3
Den Frischteig zu 8 Fladen von 12-15 cm ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Tomatenpüree auf die Fladen verteilen, salzen und pfeffern. Spinat, Gorgonzola und Mozzarella darauf geben. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 20-25 Minuten backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
81,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages