Lammnieren auf Feldsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammnieren auf Feldsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Handvoll Feldsalat
8 Cocktailtomaten
600 g Lammniere
200 ml Lammfond
40 ml Sherry
2 Knoblauchzehen
2 Rosmarinzweige
4 Thymianzweige
Grenadine
2 EL Öl
Mehl zum Bestäuben
4 EL Granatapfelkerne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Feldsalat waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Auf Tellern anrichten.
2.
Cocktailtomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Auf dem Salat verteilen.
3.
Lammnieren waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Trocken tupfen und mit etwas Mehl bestäuben.
4.
Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.
5.
Nieren in heißem Öl kurz von allen Seiten braun anbraten. Herausnehmen und im Bratensatz Kräuter und Knoblauch anschwitzen. Mit Sherry ablöschen und mit Lammfond aufgießen. Unter gelegentlichem Rühren einreduzieren lassen. Dann Nieren einlegen und zugedeckt bei geringer Hitze ca. 8 Min. ziehen lassen. Zum Schluss mit Grantapfelsirup, Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Dann auf dem Salat anrichten und Sauce darüber träufeln. Mit Granatapfelkernen bestreut servieren.