Löffelhäppchen mit Garnelen und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Löffelhäppchen mit Garnelen und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
20
Zutaten
4 Möhren
1 Stück Ingwer (ca. 5 cm)
3 Knoblauchzehen
2 rote Paprikaschoten
4 Frühlingszwiebeln
1 Handvoll Koriandergrün
Erdnussöl
2 EL Sojasauce
1 kleine rote Chilischote fein gehackt
2 EL Fischfond
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Sesamsamen
20 frische Garnelen küchenfertig
1 Blatt Reispapier
3 EL Sonnenblumenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Möhren schälen und fein reiben. Ingwer schälen und in dünne Stifte schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in feinste Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.

2.

Öl im Wok erhitzen, Knoblauch und Ingwer unter Rühren ca. 1 Min. anbraten. Danach Möhren und Paprika zufügen und alles 3-4 Min. garen. Rühren nicht vergessen! Gemüsefond, Chili und Frühlingszwiebeln mit in den Wok geben und weitere 3 Min. garen. Danach die Sojasauce unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit 2-3 EL Sesam bestreuen.

3.

Das Gemüse in eine Schüssel geben. 1 EL Erdnussöl in den Wok geben und die Garnelen darin bei starker Hitze unter Rühren kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Reispapier in kleine 1 cm breite Streifen schneiden und in einer Pfanne im heißen Sonnenblumenöl knusprig braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

5.

Das Gemüse als kleine Appetizer auf 20 Löffel verteilen. Jeweils eine Garnele darauf setzen und mit Korianderblättchen und einem knusprigen Reispapierstreifen garniert servieren.