Fleisch mit Garnelen und Gemüse aus dem Wok

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fleisch mit Garnelen und Gemüse aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
525
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien525 kcal(25 %)
Protein41 g(42 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K12,6 μg(21 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin17 mg(142 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin11,4 μg(25 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C126 mg(133 %)
Kalium944 mg(24 %)
Calcium115 mg(12 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink7,2 mg(90 %)
gesättigte Fettsäuren12,1 g
Harnsäure346 mg
Cholesterin189 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
150 g Bambussprossen in Streifen, aus der Dose
3 Frühlingszwiebeln
1 Handvoll Sojasprossen
600 g Schweinefleisch (Oberschale)
250 g küchenfertige Garnelen
1 Stück Ingwer (5 cm)
3 Knoblauchzehen
½ rote Chilischote fein gehackt
4 EL helle Sojasauce
2 EL Reisessig
1 TL brauner Zucker
4 EL Erdnussöl
125 ml Hühnerfond
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden, dann in etwa 1,5 cm breite Streifen schneiden.
2.
Paprika waschen, halbieren, entkernen und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und mit einem guten Teil vom Grün in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Ingwer schälen und fein hacken.
3.
Sojasauce mit Reisessig und Zucker verrühren. 2 EL Erdnussöl im Wok erhitzen. Das Fleisch darin Portionsweise kräftig anbraten, dann aus dem Wok nehmen. Wenn das gesamte Fleisch gebraten ist, die Garnelen unter Rühren kurz anbraten. Herausnehmen.
4.
Das restliche Öl in den Wok geben und die Paprika unter Rühren 2 Min. braten. Frühlingszwiebeln und Bambussprossen dazugeben und mit braten. Dann Sojasprossen, Knoblauch, Chili und Ingwer in den Wok dazugeben und alles unter Rühren ca. 1-3 Min. gut durchbraten. Dann die Saucenmischung und den Fond angießen. Die Speisestärke in wenig Wasser anrühren und untermischen. Alles aufkochen lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch und die Garnelen untermischen, in Schälchen füllen und sofort servieren.
Schlagwörter