Mandelmilchdessert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelmilchdessert
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
563
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien563 kcal(27 %)
Protein17 g(17 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E11,2 mg(93 %)
Vitamin K10,1 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium601 mg(15 %)
Calcium210 mg(21 %)
Magnesium131 mg(44 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Mandelkerne angezogen, fein gemahlen
½ l Milch
1 Prise Salz
70 g Zucker (nach Geschmack mehr oder weniger)
100 g Reisstärke
3 EL Pistazien gehackt
3 EL Mandelkerne gehackt, gehäutet
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMandelkernZuckerPistazieMandelkernSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch erhitzen und die Mandeln und den Zucker sowie das Salz zugeben, einmal unter Rühren aufkochen vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Nach 1 Stunde die Milch durch ein feines Sieb gießen, die Mandeln gut ausdrücken, dass soviel Flüssigkeit wie möglich entfernt wird.
2.
Die Milch wieder in den Topf geben und langsam erhitzen. Die Stärke mit 150 ml kaltem Wasser anrühren und unter rühren zur kochenden Mandelmilch geben, einmal aufkochen, in kalt ausgespülte Gläser füllen und mindestens 2 Stunden auskühlen lassen, mit Mandeln und Pistazien garniert servieren.