Mascarponecreme mit Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mascarponecreme mit Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
8
Für die Creme
250 g Mascarpone
250 g Quark
75 g Zucker
200 ml Schlagsahne
2 Päckchen Sahnesteif
50 g dunkle Schokolade
Für die Soße
100 g Zartbitterschokolade
60 ml Espresso stark
5 Schlagsahne
1 Msp. Zimt
Vanille
Für die Kirschen
1 Glas Schattenmorelle
2 Orangen ausgepresst
1 EL Honig
1 EL Speisestärke
4 EL Amaretto
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kirschen abtropfen lassen, den Saft auffangen. Die Speisestärke mit Etwas Saft glatt rühren. Den restlichen Kirschsaft mit Honig und Orangensaft in einen Topf geben, erhitzen, in den Heißen Saft das Kirsch-Stärke-Gemisch einrühren, einmal aufkochen, Kirschen und Amaretto zufügen.
2.
Die Schokolade grob reiben. Für die Creme die Sahne Steif schlagen. Mascarpone und Quark mit Zucker und Sahnesteif in eine Schüssel geben und glatt rühren. Sahne und Schokolade unterheben, alles in eine Schüssel füllen und kalt stellen. Für die Soße Die Schokolade klein hacken, mit den restlichen Zutaten vermengen und entweder in der Mikrowelle auf niedrigster Stufe ca. 3 Min. oder überm Wasserbad schmelzen.
3.
Von der Creme Nocken abstechen auf 6-8 Desserttellern anrichten, die warme Kirschsoße dazugeben und die Nocken mit der Espressoschokolade garniert sofort servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite