Ofenkartoffeln mit Mascarponecreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ofenkartoffeln mit Mascarponecreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
741
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien741 kcal(35 %)
Protein13 g(13 %)
Fett59 g(51 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K8,1 μg(14 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure141 μg(47 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C71 mg(75 %)
Kalium1.203 mg(30 %)
Calcium200 mg(20 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod234 μg(117 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren34,9 g
Harnsäure82 mg
Cholesterin149 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Kartoffeln
3 EL Olivenöl
Kümmel
Salz
Pfeffer
500 g Mascarpone
6 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
3 EL Obstessig
1 TL Senf
1 Bund Radieschen
200 g Sojasprossen
1 Kästchen Kresse

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln gut waschen, abbürsten, längs halbieren. Backblech gut einfetten, Kartoffelhälften mit der Schnittfläche nach oben auf das Backblech setzen, mit restlichem Öl einpinseln, mit Salz und Kümmel bestreuen. Im Backofen bei 180°C Unter- und Oberhitze ca. 30 Minuten backen. Mascarpone mit Salz, Pfeffer, Zucker, 5 EL Zitronensaft, 2 EL Essig und Senf verrühren.

2.

Radieschen waschen, in feine Streifen hobeln, unter die Mascarpone ziehen. Sprossen in einem Sieb mit kochendem Wasser übergießen, kalt abspülen, abtropfen lassen. Mit 1 EL Obstessig, Zitronensaft, Salz und einer Prise Zucker vermischen. Kartoffeln mit Sprossen und Dip servieren, mit abgeschnittener Kresse bestreuen.