0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nuss-Quorn
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
720 g Quorn (Filets, 4 Quorn)
2 TL Kurkuma
2 EL Pflanzenöl
1 Zwiebel
200 g Nüsse z. B. Walnüsse, Cashewkerne, Erdnüsse
2 EL Orangensaft
1 EL Maismehl
2 EL frisch gehackter Thymian
1 TL Fenchelsamen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
eingelegte Cranberrys nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflanzenölOrangensaftMaismehlThymianKurkumaZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Filets seitlich einschneiden. 1 TL Kurkuma mit 1 EL Öl verrühren und die Qurorn-Filets damit rundherum bepinseln.
3.
Für die Füllung die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Nüsse fein hacken und mit der Zwiebel, dem Orangensaft, dem übrigen Kurkuma, dem restlichem Öl, Maismehl, Thymian und Fenchelsamen vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Taschen füllen. Die Quorntaschen in eine Auflaufform legen, die übrige Fülle drumherum verteilen und ein wenig Wasser angießen. Im Ofen ca. 20 Minuten garen. In Scheiben geschnitten mit der Fülle servieren und dazu nach Belieben Cranberries und grünen Spargel reichen.