Paprika-Nudelsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Paprika-Nudelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Penne
Paprikaschote je 1 grüne, gelbe und rote
1 rote Zwiebel
5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Balsamessig
Basilikum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PenneOlivenölBalsamessigPaprikaschoteZwiebelSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen, (1 Tasse Kochflüssigkeit abnehmen) und abtropfen lassen.
2.
Paprika putzen, entkernen und in Streifen schneiden.
3.
Zwiebel schälen und längs in schmale Spalten schneiden.
4.
Paprika und Zwiebeln in heißem Olivenöl anschwitzen und bissfest garen, mit Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer würzen.
5.
Nudeln mit dem Gemüse mischen, ggfls. etwas Kochflüssigkeit angießen, auf Teller verteilen und mit Basilikumblättern bestreut servieren