Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pasta mit Schinken-Sahne-Soße

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta mit Schinken-Sahne-Soße
Health Score:
Health Score
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
578
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
400 g
150 g
gekochter Schinken
1
1 EL
150 ml
2 EL
bunter Pfeffer
1 Bund
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchinkenZwiebelÖlSahneCrème fraîcheSalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Reichlich Salzwasser aufkochen lassen. Die Nudeln darin bissfest kochen.
2.
Die Zwiebel hacken, den Schinken würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb dünsten. Schinkenwürfel hinzugeben, alles mit der Brühe aufgießen. Danach den Topf vom Herd nehmen und die Sahne sowie Creme fraiche hinzugeben, gut verrühren und nochmals kurz erhitzen. Sauce mit Salz und frisch gemahlenem bunten Pfeffer würzen.
3.
Abgetropfte Nudeln unterschwenken, abschmecken und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert578 kcal(28 %)
Protein23 g(23 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K19,3 μg(32 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium416 mg(10 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin149 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar