0
Drucken
0

Pasta mit Schinken-Sahne-Soße

Pasta mit Schinken-Sahne-Soße
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Zopfnudel
150 g gekochter Schinken
1 Zwiebel
1 EL Öl
Brühe
150 ml Sahne
2 EL Crème fraîche
Salz
bunter Pfeffer
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Reichlich Salzwasser aufkochen lassen. Die Nudeln darin bissfest kochen.
2
Die Zwiebel hacken, den Schinken würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb dünsten. Schinkenwürfel hinzugeben, alles mit der Brühe aufgießen. Danach den Topf vom Herd nehmen und die Sahne sowie Creme fraiche hinzugeben, gut verrühren und nochmals kurz erhitzen. Sauce mit Salz und frisch gemahlenem bunten Pfeffer würzen.
3
Abgetropfte Nudeln unterschwenken, abschmecken und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

ORIA Innen Außen Temperatur Wetterstation Outdoor Monitor Thermometer mit Blaue Hintergrundbeleuchtung, Temperatur Alarm, MAX MIN Messung, Uhr, LCD Display
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Lifetree Fensterfolie Sichtschutzfolie Statisch Folie Selbstklebend 90*200cm
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
1000 Stück MINI GLÜCKSKÄFER aus Holz MARIENKÄFER selbstklebend Tischdeko
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages