Penne mit Zucchini und Käsesauce

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Penne mit Zucchini und Käsesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Penne
Salz
1 Zucchini
2 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
100 ml Gemüsebrühe
150 g Mascarpone
1 EL frisch gehackte Pfefferminze
1 Msp. Zitronenschale
Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebener Käse zum Bestreuen (z. B. Pecorino)
Pfefferminze für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PenneMascarponeOlivenölZitronenschaleSalzZucchini

Zubereitungsschritte

1.

Die Penne in Salzwasser al dente kochen. Die Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfeln schneiden oder raspeln.

2.

Die Knoblauchzehen schälen, fein hacken und in heißem Öl kurz anschwitzen. Die Zucchini untermengen und 2-3 Minuten zusammen garen und mit der Brühe ablöschen. Den Mascarpone, die Pfefferminze und Zitronenabrieb unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Die abgetropften Nudeln unterschwenken und auf Teller verteilen. Mit Käse bestreut und mit Minze garniert servieren.