Pfannkuchen mit Konfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchen mit Konfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
80 g
1 Prise
1 EL
2
1
100 ml
100 ml
2
Butter zum Braten
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchVanillezuckerSalzEiMineralwasserButter

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Salz, Eier, Eigelb und Vanillezucker zu einem glatten Teig verrühren. Milch und Mineralwasser zugeben und kräftig durchschlagen. Zum Schluss die flüssige Butter unterrühren und den Teig 1 Stunde quellen lassen. Vor dem Backen den Teig nochmal gut durchrühren.
2.
Butter in einer Pfanne erhitzen. Mit einer Schöpfkelle etwas Teig in die Pfanne gießen und durch Drehen der Pfanne den Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Crepe goldbraun braten, wenden und von der anderen Seite ebenfalls goldbraun braten.
3.
So den ganzen Teig zu Crepes braten und im Backofen warmhalten.
4.
Die Crepes mit Aprikosenmarmelade bestreichen und zusammenklappen, vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.