Pfirsichmousse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfirsichmousse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
357
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien357 kcal(17 %)
Protein5 g(5 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium419 mg(10 %)
Calcium142 mg(14 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren11,2 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt40 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 reife Pfirsiche
100 g Zucker
6 Blätter Gelatine
200 g Schlagsahne
300 g Joghurt
4 Stiele Pfefferminze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtSchlagsahneZuckerGelatinePfirsich

Zubereitungsschritte

1.
Die Pfirsiche mit heißem Wasser kurz überbrühen, die Haut abziehen, Früchte halbieren und die Kerne entfernen. Einen Pfirsich in spalten schneiden und für die Garnierung beiseite stellen. Die restlichen Pfirsiche klein schneiden und im Mixer pürieren. Mit dem Zucker vermengen und unter ständigem Rühren erhitzen.
2.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und zum Pfirsichpüree geben. Wenn sich die Gelatine aufgelöst hat, Püree von der Kochstelle nehmen und unter Rühren ein wenig abkühlen lassen.
3.
Die Sahne steif schlagen. Den Joghurt unter die Pfirsichmasse rühren und zum Schluss die Sahne vorsichtig unterheben. Die Masse in Förmchen oder Tassen füllen und im Kühlschrank 2-3 Std. fest werden lassen.
4.
Vor dem Servieren der Creme die Förmchen ganz kurz bis zum Rand in heißes Wasser tauchen, dann auf Teller stürzen. Die Pfefferminze mit kaltem Wasser abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Joghurtcreme mit Pfirsichspalten und Pfefferminze servieren.