0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pogatschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 50 min
Zubereitung
fertig in 14 h 50 min
Fertig
Kalorien:
288
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien288 kcal(14 %)
Protein6 g(6 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K6,5 μg(11 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium129 mg(3 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin61 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
12
Zutaten
500 g Mehl
200 g rote Bohnen
150 g Gänseschmalz (oder Butter)
42 g frische Hefe (1 Würfel)
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
100 ml saure Sahne
1 Ei
1 Eigelb Zum Bepinseln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Gänseschmalzsaure SahneHefeSalzPfefferEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Bohnen am Vortag einweichen, dann mit Wasser bedeckt weich kochen, abkühlen lassen und durch den Fleischwolf drehen. Gänseschmalz, Sauerrahm, Hefe und eine Handvoll Mehl zum Bohnenpüree geben, gut verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Min gehen lassen.

2.

Die Teigmasse salzen, pfeffern, das Ei hinfügen und mit dem restlichen Mehl zu einem elastischen Teig verkneten. Zugedeckt noch mal ca. 30 Min gehen lassen. Aus dem Teig mit Mehl bestäubten Händen kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, dann oben kreuzweise einschneiden und mit Eigelb bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 15-20 Min backen.