Quiche mit Feldsalat und Birnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quiche mit Feldsalat und Birnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für den Salat
50 g Feldsalat
2 Birnen
60 g Mimolette (franz. Käse)
60 g Edamer mit Kümmel
1 Handvoll Schnittlauch
1 EL Birnen -essig
1 TL Zucker
1 TL Senf
50 ml Rapsöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FeldsalatRapsölSchnittlauchBirneZuckerSenf
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig das Mehl und das Salz vermischen. Die Butter in kleinen Stücken darüber verteilen und zwischen den Händen krümelig zerreiben. Das Ei dazugeben und schnell zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank 2 Stunden kalt stellen.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Für die Füllung die Eier und die Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Die Form buttern. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und die Form damit auskleiden. Den Käse auf dem Teig verteilen und mit der Ei-Sahne-Mischung übergießen. Im vorgeheizten Backofen 35–40 Minuten garen.
3.
In der Zwischenzeit den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Die Birnen schälen, halbieren, entkernen und würfeln. Den Käse für den Salat ebenfalls würfeln. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in kleine Röllchen schneiden. Den Essig, Zucker, Senf und das Rapsöl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle vorbereiteten Zutaten für den Salat vorsichtig mischen und zusammen mit der Quiche servieren.