Radicchiosalat mit Entenbrust

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Radicchiosalat mit Entenbrust
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Entenbrustfilets à ca. 300 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
6 Granadillas
1 kleiner Radicchio
4 EL weißer Balsamessig
2 EL Limettensaft
1 TL flüssiger Honig
4 EL Pflanzenöl
2 EL Sesamöl geröstet
1 TL frisch gehackter Thymian
1 EL schwarzer Sesam

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 120°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Entenbrüste abbrausen, trocken tupfen und die Haut rautenförmig einschneiden. Rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Auf der Hautseite in einer heißen Grillpfanne etwa 5 Minuten goldbraun braten. Wenden, aus der Pfanne nehmen und auf das Ofengitter legen. Im Ofen (Fettpfanne drunter) 25-30 Minuten rosa gar ziehen lassen. Das Fett aus der Pfanne gießen.
3.
Die Grenadillas waschen und längs halbieren. Mit den Schnittflächen nach unten in die heiße, geölte Grillfpanne legen und darin etwa 5 Minuten grillen. Wenden und bei milder Hitze 2-3 Minuten ziehen lassen. Den Radicchio waschen, putzen, trocken schütteln und kleiner zupfen.
4.
Für das Dressing den Essig mit dem Limettensaft, dem Honig, Salz, Pfeffer, Pflanzenöl, Sesamöl, Thymian und Sesamsamen verrühren und abschmecken.
5.
Die Ente aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen, dann in Scheiben geschnitten mit den Grenadillas und dem Radicchio auf Tellern anrichten. Das Dressing darüber träufeln und servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite