Reis-Muschelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Muschelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
1
4 EL
1 ½ kg
2
200 ml
2 EL
Paprikaschote je 1 gelbe und rote
100 g
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Reis mit knapp der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser aufkochen und zugedeckt bei kleinster Hitze in ca. 20 Min. ausquellen lassen. Dann etwas abkühlen lassen.
2.
Zitrone waschen und in kleine Würfel schneiden, beiseite stellen.
3.
Muscheln waschen, putzen und entbarten.
4.
Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. In 2 EL heißem Olivenöl glasig schwitzen, dann Wein angießen, die Muscheln zugeben und ca. 5 Min. zugedeckt kochen, dabei öfters den Topf kräftig ruckeln. Beiseite stellen und etwas abkühlen lassen. Geschlossene Muscheln wegwerfen.
5.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden.
6.
Reis mit Zitronenstückchen und restlichem Olivenöl mischen, Petersilie, Paprika und Oliven untermengen, Muscheln zugeben und noch kurz durchmischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.