Gesunde Gourmet-Küche

Muschelsalat mit Tomaten- und Avocadowürfeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Muschelsalat mit Tomaten- und Avocadowürfeln

Muschelsalat mit Tomaten- und Avocadowürfeln - Mediterraner Gaumenschmeichler

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 52 min
Fertig
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Muscheln glänzen nicht nur mit ihrem authentischen Geschmack nach Meer – sie haben auch gesundheitliche Vorteile zu bieten! Ihr köstliches Fleisch hat kaum Fett und Kalorien, strotzt aber vor Eiweiß und sorgt für eine dicke Portion Jod. Das Spurenelement ist hierzulande Mangelware und unverzichtbar für eine gut funktionierende Schilddrüse.

Traditionell werden Miesmuscheln in den kühleren Monaten angeboten, also von September bis Februar. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein18 g(18 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein18 g(18 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D13,3 μg(67 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K8,3 μg(14 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂13,3 μg(443 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium726 mg(18 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen7,3 mg(49 %)
Jod252 μg(126 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure191 mg
Cholesterin210 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
1
2
3 EL
1 kg
1
1
5 EL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in einem großen Topf die Hälfte in 2 EL Olivenöl andünsten.

2.

Die Bärte der Muscheln entfernen. Muscheln unter kaltem Wasser gründlich abbürsten. Offene Muscheln wegwerfen. Muscheln zu den Zwiebeln geben und mit 250 ml Wasser 10 Minuten mit geschlossenem Deckel garen. 

3.

Tomaten waschen. Für das Häuten Tomaten mit einem Küchenmesser kreuzförmig anritzen, mit kochendem Wasser einige Sekunden überbrühen, abschrecken und häuten. Tomaten vierteln und in Stücke schneiden.

4.

Avocado halbieren, Stein entfernen, die Hälfte des Fruchtfleisches mit 2 EL Zitronensaft parieren und mit restlichem Olivenöl, Zwiebeln und Knoblauch mischen. Restliche Avocado fein würfeln, mit Zitronensaft beträufeln.

5.

Muscheln aus dem Topf nehmen, geschlossene wegschmeißen. Muschelfleisch aus der Schale lösen. Muscheln in eine flache Form geben, mit Sud beträufeln, mit Tomaten und Avocadowürfeln bestreuen. Muschelsalat mit Salz und Pfeffer würzen. Avocadosauce extra zum Muschelsalat reichen.