0

Rhabarbertarte

Rhabarbertarte
0
Drucken
30 min
Zubereitung
13 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Kuchenform ca. 20 x 30 cm
1 kg
220 g
250 g
1 Prise
100 g
Butter für die Form
Mehl für die Arbeitsfläche
2
2 EL
100 ml
100 ml
1
unbehandelte Orange
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Am Vortag den Rhabarber waschen, schälen und halbieren. In einer Auflaufform mit 100 g Zucker bestreuen und über Nacht ziehen lassen. Das Mehl mit 10 g Zucker und dem Salz vermischen, die Butter in kleinen Stücken darüber verteilen und mit 50 ml Wasser zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt über Nacht im Kühlschrank kalt stellen.
Schritt 2/3
Am nächsten Tag den Rhabarber in einem Sieb abtropfen lassen. Eine rechteckige Kuchenform buttern. Den Teig kurz durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche, etwas größer als die Form, ausrollen und die Form damit bis ca. 2 cm am Rand hoch auskleiden. Den Backofen auf 180°C Ober und Unterhitze vorheizen.
Schritt 3/3
Die Eier, 90 g Zucker, Stärke, Milch und Sahne verquirlen. Den Rhabarber in der Form auslegen und mit der Ei-Mischung übergießen. Die Orange waschen, abtrocken und die Schale abreiben. Die Schale sowie den restlichen Zucker über dem Rhabarber verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Warm oder kalt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Ufamiluk Scrapbook Album DIY Fotoalbum Buch Selbstklebend Foto Album Hochzeit Album Fotoalben 20.1cm x 24.7cm, Grau-60 Seiten
VON AMAZON
10,70 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 27,45 €
23,32 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
31,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages