Rhabarbertarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarbertarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 13 h
Fertig
Kalorien:
3492
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.492 kcal(166 %)
Protein54 g(55 %)
Fett146 g(126 %)
Kohlenhydrate477 g(318 %)
zugesetzter Zucker220 g(880 %)
Ballaststoffe44 g(147 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D5,8 μg(29 %)
Vitamin E8,8 mg(73 %)
Vitamin K129 μg(215 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin17 mg(142 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure195 μg(65 %)
Pantothensäure4,3 mg(72 %)
Biotin53,8 μg(120 %)
Vitamin B₁₂2,9 μg(97 %)
Vitamin C194 mg(204 %)
Kalium4.082 mg(102 %)
Calcium1.030 mg(103 %)
Magnesium209 mg(70 %)
Eisen8,3 mg(55 %)
Jod73 μg(37 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren87 g
Harnsäure280 mg
Cholesterin783 mg
Zucker gesamt260 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 kg
220 g
250 g
1 Prise
100 g
Butter für die Form
Mehl für die Arbeitsfläche
2
2 EL
100 ml
100 ml
1
unbehandelte Orange
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberZuckerButterMilchSchlagsahneSalz

Zubereitungsschritte

1.
Am Vortag den Rhabarber waschen, schälen und halbieren. In einer Auflaufform mit 100 g Zucker bestreuen und über Nacht ziehen lassen. Das Mehl mit 10 g Zucker und dem Salz vermischen, die Butter in kleinen Stücken darüber verteilen und mit 50 ml Wasser zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt über Nacht im Kühlschrank kalt stellen.
2.
Am nächsten Tag den Rhabarber in einem Sieb abtropfen lassen. Eine rechteckige Kuchenform buttern. Den Teig kurz durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche, etwas größer als die Form, ausrollen und die Form damit bis ca. 2 cm am Rand hoch auskleiden. Den Backofen auf 180°C Ober und Unterhitze vorheizen.
3.
Die Eier, 90 g Zucker, Stärke, Milch und Sahne verquirlen. Den Rhabarber in der Form auslegen und mit der Ei-Mischung übergießen. Die Orange waschen, abtrocken und die Schale abreiben. Die Schale sowie den restlichen Zucker über dem Rhabarber verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Warm oder kalt servieren.