Rindfleisch-Wok mit Gemüse und Sesam

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleisch-Wok mit Gemüse und Sesam
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Rinderfilet küchenfertig
2 cm frischer Ingwer
1 Knoblauchzehe
Sojasauce
Sojaöl
Reiswein
Salz
1 Msp. Sambal oelek
300 g Möhren
300 g Zuckerschoten
150 ml Gemüsebrühe
2 EL helle, geröstete Sesamsaat
1 TL flüssiger Honig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RinderfiletMöhreZuckerschotenSesamsaatIngwerHonig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in schmale Streifen schneiden. Den Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Mit 3 EL Sojasauce, 4 EL Öl, 2 EL Reiswein, Salz und Sambal Oelek mischen und 30 Minuten marinieren lassen.
2.
Zwischenzeitlich die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Die Zuckerschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und in 1 EL heißen Öl in einem Wok portionsweise anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Das Gemüse in den Wok geben und unter gelegentlichem Schwenken anbraten. Die Brühe angießen und bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten köcheln lassen. Dann das Fleisch wieder zugeben, unterschwenken und mit der Marinade abschmecken. Den Sesam einstreuen, den Honig zugeben, alles noch einmal gut durchschwenken und sofort servieren.
Schlagwörter