Shrimpsspieße mit Limette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Shrimpsspieße mit Limette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
389
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien389 kcal(19 %)
Protein56 g(57 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E13,4 mg(112 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin17,9 mg(149 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂5,1 μg(170 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium717 mg(18 %)
Calcium280 mg(28 %)
Magnesium205 mg(68 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod272 μg(136 %)
Zink6,6 mg(83 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure446 mg
Cholesterin405 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
24 Garnelen frisch oder aufgetaut, küchenfertig, entdarmt
1 Limette Bio, Schalenabrieb und Saft
1 TL Kräutersalz
1 Knoblauchzehe
50 ml Olivenöl
Holzspieß
Zum Garnieren
1 Limette Bio
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölGarnelenLimetteKräutersalzKnoblauchzehe

Zubereitungsschritte

1.
Die Garnelen waschen, trocken tupfen. Den Limettenanrieb gegebenenfalls etwas klene haken, den Knoblauch abziehen und fein hacken, mit dem Kräutersalz, dem Limettensaft, und dem Öl mischen und die Garnelen darin mindestens 30 Minuten marinieren.
2.
Die Garnelen auf Holzspieße stecken und mit der Marinade in einer Pfanne dünsten oder in einer Aluschale mit der Marinade auf dem heißen Grill garen.
3.
Die Spieße auf Tellern anrichten und mit Limettenspalten und Zesten garniert servieren.