Sonnenblumenbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sonnenblumenbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 3 h 35 min
Fertig
Kalorien:
2151
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brot enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.151 kcal(102 %)
Protein76 g(78 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate376 g(251 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe49,2 g(164 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E43,7 mg(364 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁3,7 mg(370 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin36,3 mg(303 %)
Vitamin B₆2,9 mg(207 %)
Folsäure303 μg(101 %)
Pantothensäure4,8 mg(80 %)
Biotin86,2 μg(192 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium2.160 mg(54 %)
Calcium227 mg(23 %)
Magnesium762 mg(254 %)
Eisen20,1 mg(134 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink19 mg(238 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure354 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt60 g

Zutaten

für
1
Zutaten
15 g Hefe
1 TL Zucker
200 g Roggenmehl
300 g Weizen-Vollkornmehl
1 EL Salz
75 g Sauerteig Kühlregal
Mehl zum Arbeiten
100 g Sonnenblumenkerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe mit dem Zucker in 350 ml lauwarmem Wasser auflösen. Das Roggenmehl mit dem Weizenvollkornmehl in einer Schüssel vermischen. Das Hefewasser mit dem Salz und dem Sauerteig zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt an einem zugfreien, warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
2.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmal durchkneten und dabei die Sonnenblumenkerne einarbeiten. Zu einem Laib formen und abgedeckt eine weitere Stunde gehen lassen.
3.
Den Ofen mit einem ofenfesten Schälchen Wasser auf 220°C Umluft vorheizen.
4.
Das Brot im Ofen 15 Minuten anbacken. Dann die Temperatur auf 180°C Umluft zurückschalten und 40-45 Minuten fertig backen.