Spitzpaprika mit Schafkäsefüllung

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spitzpaprika mit Schafkäsefüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
12
2
4 EL
2 EL
400 g
100 ml
Schlagsahne nach Bedarf mehr
200 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
fein gehackte Kräuter Thymian, Oregano
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FetaFrischkäseSchlagsahneOlivenölBaby-PaprikaSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Paprikaschoten waschen, putzen, die Kerne mit dem Stiel herausschneiden und in einem Topf mit Salz-Lorbeerwasser 2-3 Minuten blanchieren. Die heißen Schoten mit Öl und Essig beträufeln und mit Salz würzen. Abkühlen lassen.

2.

Für die Füllung den Feta mit der Sahne und dem Frischkäse glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Kräuter unterrühren. Die Füllung auf die Paprikaschoten verteilen (evtl. mit einem Spritzbeutel einspritzen), leicht hineindrücken und auf einer Platte angerichtet mit Lorbeerblättern und Öl sowie Kräutern nach Belieben garniert servieren.