Gratinierte Spitzpaprika

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gratinierte Spitzpaprika

Gratinierte Spitzpaprika - Würzig gefüllte Paprikaschoten.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
176
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien176 kcal(8 %)
Protein13 g(13 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C148 mg(156 %)
Kalium493 mg(12 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin22 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C154 mg(162 %)
Kalium498 mg(12 %)
Calcium192 mg(19 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod49 μg(25 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin36 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
4 gelbe Spitzpaprika
8 Frühlingszwiebeln
80 g Schwarzwälder Schinken (in Scheiben)
8 Cocktailtomaten
125 g Mozzarella (9 % Fett)
1 TL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Spitzpaprika waschen, halbieren, Kerne und weiße Innenhäute entfernen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in feine Ringe schneiden. Schinken in Streifen schneiden. Einige Schinkenstreifen und grüne Frühlingszwiebelringe beiseitestellen.

2.

Tomaten waschen, trockentupfen, Stielansätze entfernen und Tomaten in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln.

3.

Eine Auflaufform mit Öl auspinseln. Paprika innen salzen, pfeffern und in die Form legen. Mit der Hälfte Mozzarella und mit Speck und Frühlingszwiebeln füllen, mit Tomatenscheiben belegen und mit restlichem Mozzarella bestreuen.

4.

Leicht salzen und pfeffern, etwas Wasser zugießen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) etwa 20 Minuten backen.

5.

Aus der Form nehmen und auf Teller verteilen. Mit beiseitegestellten Schinkenstreifen und Frühlingszwiebelringen bestreuen und servieren.