Sushi mit Lachs

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Sushi mit Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RäucherlachsSalatgurkeWasabiIngwer

Zutaten

für
8
Zutaten
125 g
1 Stück
200 g
fertiger Sushi-Reis
Essigwasser für die Hände
Wasabi zum Bestreichen
eingelegter Ingwer zum Garnieren
Schnittlauchblüte zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Eine kleine eckige Form mit Haushaltsfolie auslegen und diese einölen. Den Räucherlachs in hauchdünne Scheiben schneiden und mit der Hälfte davon den Boden der Form auslegen. Die Hälfte des Sushireis daraufgeben und andrücken. Die Gurke waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden.

2.

Die Gurkenscheiben auf dem Reis verteilen, etwas Wasabi darauf streichen, den restlichen Sushireis daraufgeben und festdrücken. Mit dem restlichen Lachs abdecken und diesen wieder gut andrücken. Das ganze in der Form mit einem sehr scharfen Messer in 8 Stücke schneiden, dann behutsam auf eine Platte stürzen und die Folie abziehen.

3.

Die Sushi noch einmal vorsichtig nachschneiden und dann einzeln mit einer Palette abheben und anrichten. Jeweils mit eingelegtem Igwer und Schnittlauchblüten garnieren.