Thunfisch im Teigmantel mit Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch im Teigmantel mit Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Thunfischfilet küchenfertig, ohne Haut
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Wasabi-Paste Asienladen
1
3 EL
frisch gehacktes Koriandergrün
3 EL
frisch gehackte Petersilie
8
Pflanzenöl zum Ausbacken
Für den Dip
2 EL
80 ml
helle Sojasauce

Zubereitungsschritte

1.
Thunfischfilet waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, in 8 gleichmäßige Sticks (ca. 8 x 2,5 x 2 cm) schneiden, salzen und pfeffern.
2.
Wasabi-Paste mit 1 EL Wasser glatt rühren.
3.
Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen.
4.
Thunfischsticks mit Wasabi einstreichen und in den Kräutern wenden. Je einen Fischstreifen auf ein Frühlingsrollenteigblatt legen, die Teigränder mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und den Thunfisch einrollen.
5.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen darin portionsweise in ca. 5 Minuten rundum goldbraun ausbacken.
6.
Für den Dip Limettensaft und Sojasauce mischen und zu den Thunfischsticks servieren.