Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Steak vom Thunfisch mit pikantem Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steak vom Thunfisch mit pikantem Dip
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 36 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für den Thunfisch
4
Thunfischsteaks küchenfertig, á 180 g
8
4
unbehandelte Zitronen
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
Für den Dip
5
3
1 TL
scharfer Senf
300 ml
2 EL
2 EL
frisch geriebener Parmesan
2 EL
½ EL
Außerdem
4
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Thunfischsteaks waschen und trocken tupfen. Die Knoblauchzehen andrücken, die Zitronen halbieren, die Thunfischsteaks mit dem Knoblauch und der Zitronenhälften einreiben, salzen pfeffern, mit etwas Olivenöl bestreichen und 10 Minuten ziehen lassen. Für den Dip die Knoblauchzehen abziehen und durchpressen. Die Eigelbe mit dem Senf, eine Prise Salz und Pfeffer zugeben. Alles in einer großen Schüssel weiß-cremig schlagen.

2.

Das Öl zunächst tropfenweise, später langsam fließend unter ständigem Schlagen zufügen. Das Öl immer vollständig mit der Masse verschlagen, bevor neues zugegeben wird. Das Ajvar, den Parmesan und die Semmelbrösel untermischen und mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Die Thunfischsteaks mit je einem Rosmarinzweig belegt auf den heißen Grill legen und von jeder Seite 2-3 Minuten grillen. Die halbieren Zitronen und den Knoblauch dazulegen und mitgrillen. Auf Teller angerichtet und mit dem Dip servieren.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar