Venere-Reis-Pyramide mit Garnelen und Calamari

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Venere-Reis-Pyramide mit Garnelen und Calamari
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
kleine Ingwer
Zitronen , davon der Saft
40 g
2 EL
1 TL
220 g
Riso Gallo Venere
40 g
1
fein gehackte Schalotte
750 ml
16
16
Baby- Calamari
ggf. Form für den Reis
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölSojasauceIngwerZitroneSchalotteGarnelen
Produktempfehlung

Die restliche Vinaigrette separat reichen.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Vinaigrette: Ingwer, Zitronensaft, 30 g Öl, Sojasauce und die Sepia Tinte im Mixer pürieren, nach Bedarf mit etwas Pfeffer und Salz abschmecken und zur Seite stellen.

2.

40 g Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotte kurz anbraten.

3.

Riso Gallo Venere Reis hinzugeben und nach und nach die kochend heiße Brühe dazugeben und fertig kochen.

4.
In der Zwischenzeit die Flusskrebse am Rücken aufschneiden und den Darm entfernen.
5.

Olivenöl in eine Pfanne geben und die Garnelen und die Baby Calamari kurz ohne Gewürze anbraten und warm halten.

6.

Das fertige Risotto abschmecken und anrichten. Den Reis auf einen Teller geben oder ggf. in einer beliebigen Form, wie Pyramide, Herz oder Kreis anrichten, dazu den Reis in die angefeuchtete Form pressen und dann die Form vorsichtig nach oben abziehen.

7.

Die Garnelen und die Baby Calamari um den Reis arrangieren und mit der Vinaigrette beträufeln.