Waffeln mit exotischen Früchten und Karamell

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Waffeln mit exotischen Früchten und Karamell
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für die Waffeln
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL abgeriebene Zitronenschale
200 g Butter
125 g Zucker
4 Eier
250 g Mehl
100 g gemahlene Mandelkerne
1 Prise Salz
280 ml Milch
Außerdem
Butter für das Waffeleisen
Puderzucker zum Bestäuben
Karamellsauce
100 g Zucker
3 EL Butter
Garnitur
Vanilleeis
1 Mango
2 Kiwis
2 EL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterZuckerMandelkernZuckerButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Waffeln weiche Butter mit Zucker, Vanillezucker und der abgeriebenen Zitronenschale cremig schlagen. Nach und nach die Eier dazugeben. Mehl, Mandeln, Salz hinzufügen und Milch dazugeben, alles zu einem glatten Teig verrühren.
2.
Das Waffeleisen vorheizen, mit wenig Butter einpinseln und die Waffeln darin goldbraun backen.
3.
Zucker mit Butter zu einem hellen Karamell schmelzen, dann 100 ml Wasser vorsichtig angießen, verrühren und abkühlen lassen.
4.
Mango schälen, vom Kern lösen und in Streifen schneiden. Die Kiwis schälen und in Spalten schneiden. Das Obst mit etwas Zitronensaft beträufeln.
5.
Zum Servieren Waffeln mit Puderzucker bestäuben, mit Obst, Vanilleeis und Karamellsauce garnieren.