Karamell-Mascarpone-Creme mit kandierten Früchten und Walnüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karamell-Mascarpone-Creme mit kandierten Früchten und Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
519
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien519 kcal(25 %)
Protein5 g(5 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker38 g(152 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium261 mg(7 %)
Calcium90 mg(9 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod114 μg(57 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren19 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin74 mg
Zucker gesamt46 g

Zutaten

für
4
Zutaten
80 g Zucker
4 EL Marsala
250 g Mascarpone
1 Päckchen Vanillezucker
100 g gemischte kandierte Frucht
40 g Walnüsse
30 g Schokoraspel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MascarponeZuckerWalnussVanillezucker

Zubereitungsschritte

1.

Zucker goldbraun karamellisieren lassen. Mit Marsala ablöschen und den Karamell loskochen. Abkühlen lassen.

2.

Mascarpone mit Vanillezucker und dem Karamell verrühren. 2-3 Stunden kühl stellen. Kandierte Früchte und Walnüsse klein schneiden. 2/3 davon zusammen mit den Schokoladenraspeln unter die Mascarponecreme rühren und mit den restlichen kandierten Früchten und den Walnüssen bestreut servieren.