0

Asiatische Eiernudeln mit Rinderstreifen

Asiatische Eiernudeln mit Rinderstreifen
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
200 g
1
Knoblauchzehe fein gehackt
1 TL
200 g
Bambusschösslinge in Streifen (Glas)
1
rote Paprika
200 g
6 Blätter
4 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Rinderlende waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden.
Schritt 2/5
Nudeln nach Packungsangabe kochen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
Schritt 3/5
Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
Schritt 4/5
Pak Choi waschen, harte Blattrippen entfernen und in grobe Streifen schneiden.
Schritt 5/5
Fleisch in heißem Öl in einem Wok anbraten. Dann nacheinander Bambus, Paprika, Wasserkastanien, Knoblauch, Ingwer und Pak Choi zugeben. Jeweils mitschwitzen und zusammen ca. 3-4 Min. schmoren lassen. Mit Soja- und Fischsauce abschmecken und Nudeln untermischen. Sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Notebookständer Laptopständer
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
96,04 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages