Blattsalat mit Schinken und Trüffel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Schinken und Trüffel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
257
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien257 kcal(12 %)
Protein14 g(14 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K65,1 μg(109 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium398 mg(10 %)
Calcium253 mg(25 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g gemischte Salatblatt Rucola, Frisee, Batavia...
2 EL Aceto balsamico
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Sonnenblumenöl
100 g Parmaschinken in dünnen Scheiben
80 g gehobelter Parmesan
50 g frische schwarze Trüffel

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat gründlich waschen, putzen, verlesen und trockenschleudern.
2.
Den Essig in einer großen Schüssel mit Salz und Pfeffer mischen, das Öl unterschlagen und den Salat darin Dressing wenden.
3.
Die Trüffeln gründlich abbürsten und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. In den Salat geben, alles mischen und den Salat sofort mit Parmaschinken und Parmesan anrichten und servieren.