Bratapfelkonfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratapfelkonfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 12 h 34 min
Fertig
Kalorien:
933
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien933 kcal(44 %)
Protein8 g(8 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate151 g(101 %)
zugesetzter Zucker100 g(400 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E8,7 mg(73 %)
Vitamin K13,4 μg(22 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin10,9 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium665 mg(17 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure70 mg
Cholesterin13 mg
Zucker gesamt148 g

Zutaten

für
5
Zutaten
120 g Rosinen
120 ml Rum oder alkoholfreier Rum
1 kg Äpfel z. B. Boskop
2 EL Butter
140 g geröstete Mandelstifte
200 ml Apfelsaft
1 TL gemahlener Zimt
1 Vanilleschote Mark
500 g Gelierzucker 2:1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelApfelsaftRosinenButterZimtVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.

Die Rosinen über Nacht in 60 ml Rum einweichen.

2.

Am nächsten Tag die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

3.

In einem Topf die Butter zerlassen und die Apfelwürfel darin ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Umrühren weich braten. Die Rosinen mit den Mandelnstiften, dem restlichen Rum, Apfelsaft, Gewürzen und Gelierzucker zugeben und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

4.

Die Masse in gut ausgespühlte Gläser füllen, fest verschließen, 10 Minuten auf den Kopf stellen, umdrehen und vollständig erkalten lassen. Kühl und dunkel lagern.