Bunter Fruchtsalat in Melone

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunter Fruchtsalat in Melone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
mittelgroße Wassermelone
1
1
50 g
1
100 g
kleine Renekloden
30 ml
1
15 ml
weißer Rum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Obst gründlich waschen. Vom oberen Drittel der Melone mit einem Messer eine Linie rund um die Melone vorzeichnen. Mit schräggestellter Messerklinge die Frucht sternförmig um diese Linie bis zur Mitte hin durchstechen, so das zwei Melonenteile mit gezacktem Rand entstehen.

2.

Soviel Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher aus der größeren der beiden Teile herauslösen, daß eine 2 cm dicke Schicht Fruchtfleisch bleibt, kleinere Hälfte vollständig ausstechen. Orange mit scharfem Messer schälen und filetieren. Orange in Spalten schneiden. Apfel vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden. Kiwi schälen und in Scheiben schneiden. Johannisbeeren bis auf einen Zweig zur Dekoration entstielen.

3.

Reineclauden bis auf einige wenig entstielen und entkernen. Die restlichen Früchte miteinander mischen und in die große Melonenhälfte füllen. Obenauf mit restlichen Reneclauden, Johannisbeerzweig und Fruchtspalten garnieren. Aus Zitronensaft, Honig und Rum eine Sauce rühren und über die Früchte gießen. Gefüllte Melone gut eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.