Burger mit Straußsensteak und Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Burger mit Straußsensteak und Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2
4
Straußensteaks à ca. 100 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
200 g
Mais aus der Dose
50 ml
Für die Avocadocreme
2
2 EL
150 g
2
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
Kreuzkümmel gemahlen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MaisMascarponeButterschmalzBasilikumBrötchenTomate
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Brötchen aufschneiden und im Backofen etwas erwärmen.
2.
Für die Avocadocreme Avocados halbieren, Steine entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Avocado und Basilikum mischen und mit einer Gabel zerdrücken. Zitronensaft und Mascarpone unterrühren. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Unter die Avocadocreme rühren, mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.
3.
Tomaten in Scheiben schneiden. Straußensteaks in Butterschmalz je Seite ca.
4.
3 - 4 Min. braten, salzen und pfeffern. Herausnehmen und warm stellen. Abgetropften Mais ins verbliebene Bratfett geben, Brühe angießen und mit Salz, Pfeffer und einigen Tropfen Tabasco würzen. Kurz erwärmen, dann durch ein Sieb abgießen.
5.
Je die unteren Brötchenhälften mit Salatblättern und Tomatenscheiben belegen, etwas Mais darüber geben. Straußensteaks darauf verteilen, je einen Klacks Avocadocreme aufgeben und die oberen Brötchenhälften aufsetzen.