Cremesuppe mit Erbsen und Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cremesuppe mit Erbsen und Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
600 g Erbsen in Schoten
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
1 TL Öl
Salz
Pfeffer
400 ml Gemüsebrühe (instant)
2 EL Zitronensaft und etwas Schale
50 ml Milch
frische Pfefferminze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseMilchZitronensaftÖlKnoblauchzeheZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Erbsen palen. Knoblauch und Zwiebel hacken, im Öl andünsten. Erbsen zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe, Zitronensaft und -schale ablöschen. Ca. 10 Minuten sanft köcheln lassen.

2.

Die Hälfte der Erbsen herausnehmen, die restlichen Erbsen in der Brühe fein pürieren. Milch und etwas Minze zugeben und nochmals aufkochen, würzen. Mit Minzeblättern anrichten.