Curry-Linsen mit Aprikosen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Curry-Linsen mit Aprikosen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien250 kcal(12 %)
Protein13 g(13 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe10,9 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K66,5 μg(111 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium848 mg(21 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin13 mg
Zucker gesamt13 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
je 2 Zwiebeln, Lorbeerblätter und grüne Chilischote
600 g
30 g
4 TL
100 ml
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseLinseJoghurtbutterZuckerChilischoteCurry

Zubereitungsschritte

1.

Linsen in 3/4 l Wasser mit Lorbeer ca. 30 Minuten weich kochen. Zwiebeln schälen und würfeln. Chilischoten längs aufschlitzen, die Kernchen entfernen, abspülen und die Schoten fein würfeln.

2.

Aprikosen waschen, halbieren, ensteinen und in Spalten schneiden. Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Chilischoten zufügen. Aprikosen zugeben und 1-2 Minuten schmoren. Curry darüberstäuben und kurz anschwitzen. Mit Hühnerbrühe und Essig ablöschen.

3.

Linsen in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und unter die Aprikosen mischen. Kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmecken Fleischspieße oder Lammkoteletts.