Gebackenes Brot mit Pute und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackenes Brot mit Pute und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GoudaZwiebel

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Scheibe
Bauernbrot (groß)
4 dünne Scheibe
Putenbrustaufschnitt geräuchert, Geflügelwurst
1
kleine rote Zwiebel
2 TL
kleine Kapern
100 g
Gouda 1 dicke Scheibe
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Brotscheibe halbieren und toasten oder im heißen Backofen (220°) rösten. Käse in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, längs halbieren und längs in Spalten schneiden.
2.
Putenaufschnitt, Zwiebel und Gouda auf den Brotscheiben verteilen und im vorgeheizten Backofen (220°) einige Min. backen, bis der Käse leicht zu bräunen beginnt. Herausnehmen, mit Kapern bestreuen und sofort servieren.