Gebratene Rote Rüben mit Käsestängchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Rote Rüben mit Käsestängchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
754
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien754 kcal(36 %)
Protein26 g(27 %)
Fett58 g(50 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K27,7 μg(46 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium914 mg(23 %)
Calcium904 mg(90 %)
Magnesium128 mg(43 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren20,1 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt27 g(108 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Rote Bete
500 g
6
3 cm
frischer Ingwer
1 EL
125 ml
50 g
brauner Zucker
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Für den Käse
1
100 g
¼ Bund
1
unbehandelte Zitrone Zesten
5 EL
250 g
20 g
3 EL
Dukkah Mischung (Nuss-Gewürzmischung)
Außerdem
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Rote Bete schälen und in Spalten schneiden. Den Knoblauch und Ingwer ebenfalls schälen und fein hacken. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Rote Bete mit dem Knoblauch, dem Ingwer, dem Orangenabrieb und -saft sowie dem Öl und dem Zucker mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten garen.

2.

Zwischenzeitlich den Knoblauch abziehen und mit den Pinienkernen grob hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Zusammen mit den Zitronenzesten und Oivenöl unter die Pinienkerne mischen. Den Käse in 2 cm breite Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne mit zerlassener Butter rundherum braun anbraten.

3.

Herausnehmen und in die Pinienmischung drücken. Die fertig gegarte Rote Bete aus den Ofen nehmen und mit der Dukkah-Mischung bestreuen. Mit dem Käse auf Teller anrichten und mit Kresse garniert servieren.